Sonne, Strand und Meer…

Diese Strand Tour war von Akrobatischen Künsten im Wasser gekennzeichnet! Am Strand wird es einem kaum langweilig. Entweder kann man graben, graben, graben oder eben einfach im Wasser rum plantschen. Herrlich. Und mit der Super Wasserkamera, die wir von Neni geschenkt bekommen haben, macht das fotografieren im Wasser wirklich auch Spass. Die paar Stunden am Strand sind toll und dann gehen wir alle gerne wieder hoch auf den Hügel, geniessen noch einen wunderschönen Sonnenuntergang, und lassen den Tag ausklingen.

Wir sind hier nichts gereist, wir waren einfach vor Ort. Da die Solarplatten nicht zu unserer Zeit eintreffen werden hatten wir, das heisst vor allem Claudio, unerwartet viel Ruhe. Es war anders geplant, aber es ist eine wunderbar erholsame Zeit. Das mag jetzt so tönen als hätten wir das letzte Jahr voll Stress gehabt… 🙂 So schön wie auch das Reisen ist, es kann auch etwas Anstrengend sein. Aber so tut die Auszeit in der Auszeit hier in den Philippinen der Seele wohl und wir sind langsam bereit wieder neue Ufer an zu steuern. Es sind noch knapp vier Monate die vor uns liegen und die möchten wir doch noch voll und ganz auskosten.

Wir haben hier drei Filme gesehen, zwei davon sind in Indien gedreht aber super gut, wir können sie wärmstens empfehlen wenn du sie kriegen kannst. 1.) 3 idiots     2.) Dislexia   3.) moulder of Dreams

Einige Leute wundern sich wo wir unsere „Zelte“ wieder aufbauen werden… dies ist für uns noch eine offene Frage. Wir wissen es selber noch nicht richtig. Wir sind gespannt wo Gottes Wege uns hinführen.

In God We Trust

Und Sprung…

Claudio parat zum Schnorcheln…

Ein Feuerfisch… in Abwehrstellung…

Zieh, zieh, Chris…

Ja, im Wasser lässt es sich gut tragen…

ein paar Sekunden ohne irgend ein Kind…

The Stroeck Family

Julia ist starklar…

nicht all zu hoch aber gut in Motion…

und ein Hechtsprung…

eins, zwei, drei, vier und auf fünf hoch…

Die kleine zwei üben kräftig das Schwimmen…

und Julia will auch hoch, die Männer halten sich tapfer…

Für’s erste geschafft…

Aber dies genügt Julia noch nicht… sie wollte höher…

aber wenn man mal oben ist… geht’s auch wieder runter…

Die never Ever give up Palme…

Die Stimmung ist wunderbar…

Die Sonne sinkt…

Und innerhalb von ein paar Minuten verfärbt sich der Himmel in eine andere Malerei… Wieder ist ein Tag vorbei…