Ein Jahresrückblick in Bildern… 2013

Wir wünschen Dir ein von Gott gesegnetes neues Jahr mit vielen erfreulichen Minuten und vielen, vielen Lächeln die Du verteilen kannst!

Von ihm lerten wir wie man Kokosnüsse in der Natür knackt…

Herrliche Erfrischung!

Hallo…

…ob sie es wohl merken….

Zuckerrohrladung kommt zur Ablieferung…

Bunt ist meine Lieblingsfarbe! 🙂

Farbig…

Seidensari

Unterwegs mit Neni!

So süss

Ein Ambasador

jupiiii…

Einen Kuchen hatten wir noch nicht, der kam später… aber ein frisches Brot war auch lecker!

Lecker, lecker… gebt es nicht jeden Tag!

Auch mit Kleidern kann man Baden!

Und rein ins Wasser!

Der nette Fahrer…

Bitte weiter lächeln!

EIn Gedraenge, unglaublich, viele blieben zurueck weil der zug schon so voll war.

Immernoch verliebt! 🙂

Julias Lieblingsgefaehrt…

Endlich wieder reiten… Julia war so gluecklich!

Auch im hohen Alter traegt man noch schwer…

Papa Auerochse…

Viele Freunde…

Julia bekommt ein aufsteigendes Fussbad… es ist einfach kaelter hier oben…

Bei diesem Ehepaar hat Cluadio in Spanien gewohnt als er die Sprachschule besuchte…

…und hopp…

In den Bergen Nordspaniens

und schnell wieder weg…

Mayra, Nayeli und Claudio

Auto eingelöst, alles eingeladen was wir brauchen, diesmal geht es weiter mit den Fahrrädern…

Reife Orangen frisch vom Baum…

Abschied… Kim, ein toller Mensch mit dem Herzen am rechten Fleck!

Und die Rutschbahn ist auch wohlbekannt…

Die Tische für das Restaurant sollen geschliffen werden…

Auch bei Neni im Garten kann man auf Bäume klettern…

Mein liebes Norwegen…

Idyllisch schön…

alles in weiss….

Hallo!…Nichts in der Welt wirkt so ansteckend wie Lachen und gute Laune.
Charles Dickens

Eine meiner lieben Tanten, wenn wir kommen gibt es immer etwas leckeres für den Gaumen…

brrrrr… keine Innendusche… eiskaltes Wasser…

Noch in Norwegen…

Ein Besuch in Altavilla ist immer schön…

Herrliches Wetter…

und der Reiskocher ist auch dabei…

Keep smiling…

So wie es in Norwegen eben ist, gemütlich beisammen…

einfach schön…

erholsam…

Liebe Grüsse vom Oksen Berg!

Gute Freunde…

Juppiiiii

Wunderbares Wetter

Die Fjorde haben irgend etwas an sich das viele Menschen anzieht…

Freundinnen…

es lohnt sich zu üben…

Schön das es euch alle gibt!

Gemütliches Beisammensein bei Waffelschmaus…

Selbst gemachte Heidelbeermarmelade von den Kinder, dazu Waffeln… ein Festessen! 🙂

Da haben wir dieses Jahr doch schon mal tschüss gesagt…

Julia und Frida

Noch ein Erinnerungsfoto…

Und weiter gings…

Von Miami geht es weiter nach Atlanta…

Welcome to the USA…

Big, big…

WIr trafen kurz einer der besten Freunde Claudios… wir hoffen sie noch besuchen zu können…

Zum Indisch Essen eingeladen, es versteht sich mit den Fingern wurde gegessen…

Einfach ein paar Nummern grösser als bei uns…

War gar nicht so einfach damit keine andere Touristen mit auf’s Bild kamen…

Julia hätte so gerne so einen Hut gehabt.., aber irgend wie leben wir doch in einer anderen Welt…

So wahr…

Feldarbeit…

Und die kippen nicht???

New York, New York…

Meine Cousine Heidi war mit dabei, somit gab es ein paar Fotos wo wir alle drauf sind.

Beim Wasser in Boston

Don’t forget to smile…

The Giger Family around Boston…

Meine Ccousine Heidi und ihre Familie in Motion! 🙂

Kürbis ist hoch im Kurs hier…

Julia plant schon ihr Hühnerhaus…

In Erinnerung an die Indianer…

Andrews Universtiät…

Wir kriegen Julia fast nicht ins Auto… Sie gab der Katze den Namen Mila…

Das Tor zum Westen… St. Louis

Fast wie in Indien…

Unsere Julia…

Flach, flach, flach…

Eden Valley…

Der Schnee war ja wirklich willkommen…

Das ist keine Fotomontage! Alexander half bei der Karotten Ernte

Nach einem schönen, erlebnisreichen Sabbat, Marshmallows bräteln…

Auf die Plätze, fertig, LOS……

Evi und ich… Wiedersehen nach 25 Jahren! 🙂

Wieder einen Pass erreicht…

Julia am Steuer…

Julia und Solomon…

03:30h wir sind angekommen in den Philippinen…

Transportmittel in Manila…

Neni ist angekommen…

Meer und Sonne… es tut so gut…

Schlicht und einfach… aber sie sind glücklich…

Übliches Arbeitstier…

Er war mit am Strand…

Gewimmel im Mall…

Erfrischend….

Laurence getroffen…

Claudio hatte genug vom Markt an diesem Tag…

Niemals aufgeben, auch wenn’s mal krumm läuft…

Faszinierend…

Julia fand Spielgefährten…